Risikovoranfragen bis zu 60% schneller !

"RiVa" steht für Risikovoranfragen und ermöglicht Vermittlern, Voranfragen in den Bereichen PKV, BU und Risiko-LV gleichzeitig an mehrere Versicherer zu senden.

Seit dem Update am 07. Mai müssen Vermittler ca. 60% weniger Fragen beantworten.

 

Es klingt ja eigentlich zu schön, um wahr zu sein...

Direkt aus dem Vergleichsprogramm Risikovoranfragen an mehrere Versicherer senden,
innerhalb von wenigen Stunden ein Votum erhalten und direkt beantragen.
Ganz ohne unsichere E-Mails und unter Einhaltung von Auflagen zum Datenschutz.


Das ist kein Traum sondern Realtität - für Levelnine-Nutzer.


Mit dem aktuellen Release RiVa 2.0 wurde die Fragensystematik grundlegend überarbeitet.
Als Ergebnis wurde eine Einsparung bei der Beantwortung von Risikofragen von 60% für den Vermittler erreicht.
Dies hat die Erwartungen aller deutlich übertroffen.

 

RiVa - Risikovoranfragen direkt aus dem Vergleich
RiVa ist ein Gemeinschaftsprojekt der führenden Hersteller von Vergleichssoftware ObjectiveIT und Softfair.

Seit 2017 können Vermittler Risikovoranfragen direkt aus Levelnine oder Softfair  datenschutzkonform an bis zu 4 Versicherer senden.
Nach dem Votum durch den Risikoprüfer wird das Ergebnis direkt in die Vergleichssoftware eingespielt und der Antrag auf Wunsch erstellt.

Mittlerweile nehmen 25 Versicherer am Prozess teil.
Mehr Infos auch unter www.risikovoranfrage.com

 Wie RiVa funktioniert, seht Ihr in diesem Video

 

Sollten Sie noch Fragen haben, stehe ich stehe gerne zur Verfügung!

back
0800-600 88 00
hotline